Logo
Diese Seite drucken

Drehtag

Ein Drehtag ist ein Arbeitstag für Ihren Film. Ein Drehtag dauert acht Stunden. Jeweils bis zu einer Stunde Anreise und Abreise sind inklusive. Bei längerer Anreise beginnt der Drehtag nach der ersten Stunde Fahrt. Überstunden sind immer möglich. Sie werden mit 12,5% des jeweiligen Tagessatzes berechnet.Ist der Drehort besonders weit entfernt, gibt es eine Anreisepauschale.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(c) mindandvision 2019